Verpackungen für Blumenzwiebeln

Für den Versand von Blumenzwiebeln haben wir spezielle Schalen und Blisterverpackungen entwickelt, die sich sowohl für lose wie auch eingetopfte Blumenzwiebeln eignen. Eine geradezu ideale Lösung für Versand und Präsentation.


Hohe Qualitätsanforderungen
Das Know-how, das wir uns im Bereich von Blumenzwiebelverpackungen erworben haben, reicht bis in das Jahr 1882 zurück, als der Unternehmensgründer John Voges selbst Blumenzwiebeln exportierte. Immer schon stellte er sehr hoher Anforderungen an die Qualität der Verpackung, um eine einwandfreie Lieferung der Zwiebeln zu gewährleisten. Diese Qualitätstradition war immer schon der Ausgangspunkt für Verpackungslösungen, wie sie heute von uns angeboten werden.


Carrypacks und heißversiegelte Blisterverpackungen
Für zusammengesetzte Blumenzwiebeln - mit Erde in der Verpackung - bieten wir den Carrypack als optimale Lösung an. Diese Verpackungsform ermöglicht verschiedene Produktkombinationen aus Blumenzwiebeln innerhalb einer einzigen Verpackung. So lassen sich beispielsweise Hyazinthen in drei Farben zusammen liefern. Beim Trockenverkauf der Blumenzwiebeln haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Verpackungslösungen in Form heißversiegelter Blisterverpackungen, die unter anderem die Möglichkeit bieten, eine Full Colour-Karte mit Blütenabbildung zu befestigen. Beide Verpackungen sind gut belüftet, um zu verhindern, dass die Zwiebeln in ihren eigenen Gasen ersticken.

 

Online kaufen Webshop