Warum Plastik manchmal die beste Wahl ist

Voges trägt gerne zu einer nachhaltigeren Welt bei. Mit den Plastikverpackungen, die wir herstellen, ermöglichen wir unter anderem die sichere Versendung von Pflanzen per Post. Plastik? Ja, natürlich.


Das Material besitzt Eigenschaften, die in unserer täglichen Arbeit unerlässlich sind.
Das sind Eigenschaften, die eine perfekte Verpackung ermöglichen und die Auswirkungen auf die Umwelt auf ein Mindestmaß beschränken.
Plastik ist zum Beispiel:

 

Energy efficient

Energieeffizient
Mühelos und unter Nutzung nur geringer Energie können wir es in jede gewünschte Form drücken.

Strong

Stark
Ein starkes Material, das widerstandsfähig und schockdämpfend ist. So werden die Pflanzen beim Transport optimal geschützt.

Lightweight

Leicht
Auf diese Weise sparen wir Transportkosten und verringern wir die Umweltbelastung.

Translucent

Durchsichtig
Da unser Plastik durchsichtig ist, bekommen die Pflanzen während der Verarbeitung möglichst lange Licht.

Waterproof

Feuchtigkeitsbeständig
So ergibt sich ein perfektes Mikroklima in der Verpackung. Die Pflanzen gelangen dadurch in einem einwandfreien Zustand zum Endverbraucher.

Recyclable

Recycelbar
Plastik lässt sich ganz leicht und energieeffizient wiederverwerten. Die alte Verpackung kann Teil einer neuen werden.


Wenn Sie „Plastik“ googeln, erhalten Sie überwiegend Suchergebnisse mit damit zusammenhängenden Umweltrisiken. Zu Recht. Plastik verursacht definitiv schwerwiegende Probleme, die unsere volle Aufmerksamkeit verdienen. Folglich entstehen immer mehr vielversprechende Lösungen, und dabei gilt: Es ist die Summe aller Teillösungen, die den größten Fortschritt bringt.

Der Schwerpunkt von Voges

 

Reduce

Verringerung
Je weniger Plastik wir verwenden müssen, desto besser ist es.

Re-use

Wiederverwendung
Für einen möglichst großen Teil unserer Produktion verwenden wir PET-Altplastik.

Recycle

Recycling
Wir sammeln den gesamten Plastikabfall und bieten diesen zur Wiederverwendung an.

Rethink

Schärfung des Bewusstseins
Wir motivieren unsere Abnehmer und spornen sie zum Recycling an.

Compostable packs

Kompostierbar? Ja, soweit das möglich ist!

Bereits 2003 haben wir ein komplettes Sortiment auf der Basis von Ingeo™-Biopolymeren hergestellt. Dieses sogenannte Performance Plastic setzt Mais als erneuerbaren Rohstoff ein. Die hieraus entstehenden Verpackungen sind zu 100 % abbaubar.

Allerdings handelt es sich derzeit noch eher um ein gut klingendes Versprechen als um eine praktikable Lösung.

Einerseits, weil die Verpackung fast immer bei dem gewöhnlichen Plastikabfall landet und danach weiterverarbeitet oder verbrannt wird. Andererseits, weil das Angebot an diesem Kunststoff noch so gering ist, dass es der Nachfrage nicht im Mindesten gerecht werden kann.


Recyceln dauert am längsten

Voges produziert Verpackungen aus recyceltem PET-Kunststoff. Hierfür arbeiten wir eng mit unserem Lieferanten 4PET Recycling zusammen, der 150 Tonnen Post-Consumer-Waste (durch den Endverbraucher entstehende Abfälle) pro Tag verarbeitet. Wie das funktioniert?

 

4-PET introduction

Schauen Sie den Film an

 

 

In-house recycling

In-house recycling

PETR Colours

PETR Colours  

Zero Waste

Zero waste
Bei der Arbeit mit Plastik entsteht auch Plastikabfall. Sämtliche Reste – auch das kleinste Überbleibsel – wird von uns gesammelt und von unserem Produzenten von recyceltem PET-Plastik zur Wiederverwendung angeboten.

Million colours

Farben
Da wir mit recyceltem Plastik arbeiten, weisen unsere Verpackungen eine unterschiedliche Farbintensität auf.


Smart design

Mehr Leistung mit weniger Material

Voges investiert in intelligente industrielle Konzepte. Mithilfe von ausgeklügelten Entwürfen stellen wir ultradünne Verpackungen her, ohne dass deren Schutzwirkung beeinträchtigt wird. Einsparung von Plastik ist immer eine gute Lösung.

Motivate

Wir stimulieren richtiges Verhalten

Voges stimuliert den Verbraucher, die gebrauchte Verpackung wieder zum Recycling anzubieten. Und zwar mit Erfolg. Unsere Verbraucher haben durchweg grüne Daumen und sind daher eher bereit, Plastikabfälle zu trennen.

CO2 Neutral

Wir tun, was wir können

Bei Voges tun wir alles, was in unserer Macht steht, um unseren Kohlendioxid-Fußabdruck zu minimieren. In unserem Produktions- prozess setzen wir so weit wie möglich grüne Energie ein – die wir vorzugsweise selbst erzeugen.

Haben Sie eine Idee für weitere Verbesserungen?

Voges ist stets offen für neue Erkenntnisse. Haben Sie die eine oder andere Idee, wie wir die Produktion unserer Verpackungen optimieren können? Dann teilen Sie diese Ideen bitte mit uns! Sie werden auf jeden Fall eine Antwort erhalten.